Termine

5. Lindener multikultureller Suppentag

Der Förderverein Soziale Dienste richtet am Sonntag,dem 03.11.2019 zum 5. Mal seinen “Lindener multikulturellen Suppentag“ rund um das Heimatmuseum in Leihgestern aus. Angeboten werden, wie schon bei den letzten Malen, Suppen von hier und aus aller Welt. Die Auswahl wird wieder reichlich sein und keiner muss hungrig nach Hause gehen. Der Förderverein Soziale Dienste freut sich auf Ihr Kommen, damit Sie, hoffentlich bei Suppenwetter, die verschiedenen Suppen durchprobieren können.
Die Spenden des diesjährigen Suppentages gehen an Therapeutisches Reiten in Linden.
Der Förderverein Soziale Dienste unterstützt nur mit der Spende des Suppentages Aktivitäten anderer gemeinnütziger Einrichtungen in Linden. Vorzugsweise werden Einrichtungen mit Hauptaugenmerk auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bedacht.
Die bisherigen Spendenempfänger waren:
1. (2015) Die Flüchtlingshilfe
2. (2016) Pausenspielgeräte der beiden Lindener Grundschulen
3. (2017) Förderung der Arbeit mit Jugendlichen mit Behinderung in Linden
4. (2018) Die Kindertagesstätte „Die Mäuschen“ e.V. Linden.
Mitgliedsbeiträge und Spenden an den Förderverein werden satzungsgemäß nur für die Diakoniestation verwendet.